Landvolk radelt zur Bruder-Klaus-Kapelle

Donnerstag, 24. August 2017

Eine Radwallfahrt hat die Katholische Landvolkbewegung (KLB) Kreis Schwandorf zur Bruder-Klaus-Kapelle in Bernried geplant. Am Sonntag, den 24. September 2017, dem Festtag des Landvolkpatrons Klaus von der Flühe, ist dort um 14:30 Uhr ein feierlicher Gottesdienst des Chamer Landvolks. Treffpunkt zur Abfahrt mit dem Fahrrad und kompetenter Begleitung ist um um 9:30 Uhr in Altendorf am Sportheim. Um 10:15 Uhr kann man sich in Neunburg v. W. der Radltour anschließen. Die Mittagspause ist in Hillstett im Salzfriedlhof geplant und um 14 Uhr ist Treffpunkt bei der Firma Gruber in Bernried zum Kirchenzug. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen mit musikalischer Unterhaltung - bei schlechtem Wetter im Dorfgemeinschaftshaus.

Infos und Anmeldung bei Erich Meyer unter der Telefonnummer 09675/9140100 oder eMail: erich.meyer.nab@t-online.de.

Auch Wallfahrer, die mit dem Auto anreisen, sind herzlich willkommen.

Bildnachweis: KLB Kreis Schwandorf

Schon mehrmals war man in Bernried um Andacht
zu halten.

Ehren-Landvolkpfarrer Richard Salzl in seinem Element.