Senegal

Im KLB Landesverband Bayern pflegen die verschiedenen Diözesanverbände jeweils Partnerschaften mit Diözesen im Senegal.

Die KLB Regensburg ist hierbei der ASDI (Association Sénégalaise pour le Développement Intégré) in der Diözese Ziguinchor in der Casamance verbunden.

In der Casamance - die südlichste Region des Landes - ist die Infrastruktur noch schwach entwickelt. Weite Zulieferungs- und Absatzwege erschweren das Leben in der landwirtschaftlich geprägten Region und führen zu einer großen Landflucht.

Der Senegal ist ein Staat in Westafrika. Er erstreckt sich von den Ausläufern der Sahara im Norden, wo das Land an Mauretanien grenzt, bis an den Beginn des tropischen Feuchtwaldes im Süden, wo die Nachbarn Guinea und Guinea-Bissau sind, sowie von der kühlen Atlantikküste im Westen in die heiße Sahel-Region an der Grenze zu Mali. Die südlichen Landesteile des französischsprachigen Senegal, die Casamance, werden durch den tief in den Osten reichenden englischsprachigen Kleinstaat Gambia abgetrennt. (wikipedia)