Einladung zur Andacht

Mittwoch, 27. März 2019

Schritte gehen, um die Schöpfung zu bewahren

Ilsenbach (fvo) Die Kath. Landvolkbewegung (KLB) lädt zur Andacht– „Die Schöpfung bewahren – unsere Heimat schützen“ am Sonntag, 7. April um 19:00 Uhr in St. Quirin und zum anschließenden Informationsaustausch im Gasthaus Miedl Ilsenbach ein. Es handelt sich um ein gemeinsames Gebet für eine dezentrale Energiewende und gegen die Monstertrassen durch unsere Heimatdörfer. Menschen bebauen die Erde und haben dabei auch ausdrücklich den Auftrag die Schöpfung zu bewahren. Sie dürfen nutzen und bebauen, haben aber dabei auf die Umwelt zu achten, das Klima zu schonen und die natürliche Vielfalt zu fördern. Alle Mitmenschen und künftige Generationen sollen gerechten Anteil an den Früchten der Schöpfung haben.

Die KLB unterstützt aus diesem Grundanliegen das Bemühen um Nachhaltigkeit und die Suche nach guten Lösungen.