Jahreshauptversammlung der KLB Tunding

Donnerstag, 23. Januar 2020

Vergangenen Samstag fand die Jahreshauptversammlung der Familiengemeinschaft  Tunding mit Neuwahlen im GH Loichinger in Oberwackerstall statt. Erste Vorsitzende Evi Steinberger freute sich, daß zahlreiche Mitglieder daran teilgenommen haben.  Der Kassenbericht von Anita Berger wies nur positive Zahlen auf. Hermann Asböck, der die Kasse geprüft hat, bescheinigte eine saubere, einwandfreie Kassenführung.  Petra Dichtl trug die Aktivitäten der KLB im Jahre 2019 vor, anschließend wurde die gesamte Vorstandschaft entlastet.  Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen folgten die Neuwahlen. Es wurde wie folgt gewählt. 1. Vorsitzender Roland Huber, 2. Vorsitzender Roland Schlagenhaufer, Kassierer Adolf Kerscher, Schriftführer Sonja Schuhmann. Als Beisitzer wurden Michaela Esterbauer, Nina Baumgartl, Katharina Steinberger, Stefanie Dollak und Tanja Huber gewählt. Evi Steinberger bedankte sich bei Ihrem Team für die gute Zusammenarbeit und übergab ihr Amt als 1. Versitzende an Roland Huber. Bevor der Film vom 50. Jährigen Jubiläum gezeigt wurde gab es noch eine kleine Brotzeit. Im Anschluss daran folgte das traditionelle Quiz mit kniffeligen Fragen zum Kirchen- und Dorfleben und dem aktuellen Zeitgeschehen.

Danach saß man noch lange gemütlich beisammen und ließ den Abend in geselliger Runde ausklingen.