Landvolk freut sich auf das Waldviertel

Dienstag, 31. Mai 2016

Nach Niederösterreich führt der Jahresausflug der Katholichen Landvolkbewegung (KLB) Kreis Schwandorf von 9. bis 11. September 2016.
Eintrag auf Warteliste noch möglich.

Auf dem Hinweg werden am Freitag Linz und der Wallfahrtsort 'Maria Taferl angeschaut und dann in Friedersbach im Waldviertel das Quartier bezogen. Das Zisterzienserkloster 'Stift Zwettl' steht am Samstag auf dem Programm und auch der 'Waldlandhof' wird besichtigt, sowie die Stadt Zwettl. Zum Ausklang des Tages gibt es dann Musik. Nach dem Sonntagsgottesdienst geht es ins tschechische Krumau und nach Frymburk, wo nach einer Schiffahrt die Heimreise angetreten wird. Als Reiseleiterinnen sind Waltraud Schönberger und Christa Scheuer mit dabei. Der Reisepreis beträgt 255,- Euro für Nichtmitglieder und 245,- Euro für KLB-Mitglieder und ist bis zum 15. Juli zu überweisen. In diesem sind zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, sowie sämtliche Eintritte enthalten. Abfahrt ist am Freitag u.a. um 4:30 Uhr in Wutzelskühn, 5 Uhr in Niedermurach, 5:30 Uhr in Nabburg und 6 Uhr in Schwandorf. Info und Anmeldung bei Christa Scheuerer unter Telefon 09439/295. Es ist aber nur noch möglich sich auf die Warteliste setzen zu lassen, da die Fahrt bereits ausgebucht ist.