DIE KLB

In der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) engagieren sich Menschen, die sich dem ländlichen Raum in besonderer Weise verbunden wissen. Mit derzeit über 3.500 Familienmitgliedschaften und Einzelpersonen ist die KLB Regensburg der zweitgrößte Diözesanverband in Bayern.

Wir setzen uns ein für

    eine lebendige Kirche,
    lebens- und liebenswerte Gemeinden,
    die Bewahrung der Schöpfung und
    für gerechte politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen hier und in der Einen Welt.